Archivierter Artikel vom 05.12.2016, 16:48 Uhr
Plus
Boppard

Holzvermarktung braucht neue Strukturen: Waldbesitzer treffen sich in Boppard

Das Bundeskartellamt stellt einen klaren Wettbewerbsverstoß in den Ländern, in denen das Holz der privaten, kommunalen und staatlichen Waldbesitzer gemeinsam von Landesforstverwaltungen vermarktet wird, fest. Dazu nahm der Vorsitzende des Waldbesitzerverbands Rheinland-Pfalz, Hans-Günter Fischer, bei der Mitgliederversammlung in der Stadthalle Boppard Stellung.

Lesezeit: 1 Minuten