Archivierter Artikel vom 29.04.2019, 17:42 Uhr
Plus
Simmern

Hochwasserschutz: Auch in der Kreisstadt wird der Bach renaturiert

Rund fünf Millionen Euro sollen in den kommenden Jahren in der Verbandsgemeinde Simmern in den Hochwasserschutz und die damit verbundene Renaturierung von Bachläufen investiert werden. In Simmern wurde jetzt eine Studie für die Umfeldgestaltung des Simmerbachs im Gerbereiareal vorgestellt. Diese Umgestaltung der Simmerbachaue stellt ein Herzstück der Gesamtmaßnahme dar.

Von Volker Boch Lesezeit: 3 Minuten