Hochwasser: Bopparder Fähre stellt Betrieb ein

Die Flutwelle hat den Mittelrhein erreicht: Die Bopparder Fähre hat am Freitag Nachmittag ihren Betrieb eingestellt. In Oberwesel ist die Schaarausfahrt gesperrt. Nach dem Schneechaos reckt sich Vater Rhein aus seinem Bett. Aber es droht kein Flut-Chaos.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net