Archivierter Artikel vom 03.11.2016, 14:44 Uhr
Tiefenbach

Herbstsonne malt die besten Bilder

Noch hat uns das Schmuddelwetter nicht erreicht.

Die warme Herbstsonne genießen die Pferde auf ihrer Weide bei Tiefenbach.
Die warme Herbstsonne genießen die Pferde auf ihrer Weide bei Tiefenbach.
Foto: Thomas Torkler

Die Sonne gewährt Spaziergängern dieser Tage malerische Beleuchtung, wenn sie sich zwischen dichten Wolkenfeldern oder durch den Hochnebel Durchblick verschafft.

Die Pferde auf ihrer Weide bei Tiefenbach genießen die warmen Strahlen und grasen friedlich auf ihrer Wiese, während sich am Horizont bedrohlich wirkende Wolken aneinander reihen. Im harten Gegenlicht der zu dieser Jahreszeit besonders tief stehenden Sonne, schimmern die Umrisse der Tiere in leuchtendem Braun, die Wiese und die aufgegangene Saat entwickeln satte Grüntöne, während der Himmel für kurze Momente uns sogar noch ein wenig Blau gewährt.

Ein willkommener Anblick im „grauen“ Monat November. tor