Plus
St. Goar

Haushalt steht zur Debatte: St. Goar plant Investitionen über 3,9 Millionen Euro

Investitionen von knapp 4 Millionen Euro, die Hälfte davon für den Kindergarten: Es ist trotz der Investitionen in Millionenhöhe ein ausgeglichener Haushaltsplan, über den der St. Goarer Stadtrat am morgigen Freitag in öffentlicher Sitzung ab 18.30 Uhr in der Rheinfelshalle zu beraten und letztlich auch zu beschließen hat.

Von Denise Bergfeld
Lesezeit: 3 Minuten
Archivierter Artikel vom 23.03.2022, 15:02 Uhr