Archivierter Artikel vom 20.01.2021, 17:51 Uhr
Plus
Boppard

Hauptausschuss tagt im Eiltempo: Petition zum Mehrgenerationenpark soll zurückgewiesen werden

Im Eiltempo hat der Hauptausschuss der Stadt Boppard am Montagabend getagt. Nach gut einer Viertelstunde schloss Bürgermeister Walter Bersch den öffentlichen Teil der Sitzung in der Stadthalle, in der es unter anderem um die Petition und den Einwohnerantrag zum Bau der Skateanlage im Mehrgenerationenpark ging.

Philipp Lauer Lesezeit: 1 Minuten