Archivierter Artikel vom 29.06.2010, 11:30 Uhr

Hat Vater seine Töchter vergewaltigt?

Koblenz/Hunsrück – Ein 45-jähriger Mann soll sowohl seine Stieftochter als auch seine leibliche Tochter mehrmals vergewaltigt haben.

Die Taten sollen sich zwischen Dezember 2002 und April 2008 auf dem Hunsrück ereignet haben. Deshalb musste sich der Vater heute vor dem Koblenzer Landgericht verantworten.


►Mehr dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Rhein-Hunsrück-Zeitung.