Archivierter Artikel vom 04.04.2012, 15:30 Uhr
Plus
Flughafen Hahn

Hahn will Kapazität vervierfachen

Die Flughafen-Frankfurt-Hahn-GmbH sieht Chancen durch Frankfurter Nachtflugverbot. Die Bürgerinitiative gegen den Nachtflug erwartet dagegen keine Zuwächse. Dass das Oberverwaltungsgericht in Leipzig das Nachtflugverbot für Frankfurt bestätigt hat, kommt für den Geschäftsführer der Flughafen Frankfurt-Hahn-GmbH nicht überraschend: „Noch gibt es freie Kapazitäten. Fertige Pläne für eine Erweiterung liegen in der Schublade: Mit einem entsprechenden Ausbau besteht die Möglichkeit, das Gesamtgeschäft am Hahn mittelfristig zu vervierfachen“, so Schumacher.

Lesezeit: 3 Minuten