Archivierter Artikel vom 07.08.2020, 06:20 Uhr
Boppard

Grünschnittplatz stand wieder in Flammen – Polizei Boppard geht von Brandstiftung aus

Die Ermittlungen der Polizei Boppard in Sachen Brand des Grünschnittlagerplatzes laufen auf Hochtouren. Wie die Polizei am Mittwochmittag mitteilt, wird von einer vorsätzlich gelegten Tat ausgegangen.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net