Rhein-Hunsrück-Kreis

Grippeimpfung in der Region Rhein-Hunsrück: Nachschub ist unterwegs

Ganz leger und Mundmaske tragend posiert Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Mittwoch in der Berliner Charité vor Fotografen. Stolz zeigt er nach seiner Impfung seinen Pass und setzt damit ein Zeichen: Lasst euch gegen Grippe impfen, entlastet das Gesundheitssystem! Doch auch ohne Spahns mediale Grippeimpfschau ist der Andrang auf Arztpraxen und Apotheken bereits seit Wochen in ganz Deutschland groß – so groß, dass viele Praxen wie das Ärzteteam Büchenbeuren bereits von Engpässen sprechen.

Monika Pradelok Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net