Archivierter Artikel vom 22.08.2012, 13:04 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

GOA: Wiedergeburt ist nur noch eine Frage der Zeit

Vermutlich im September oder Oktober wird das Nummernschild GOA kreisweit als Zweitkennzeichen zugelassen. Dieser Zeitplan zeichnet sich nach heutigem Stand ab. Nach ursprünglichen Plänen sollte das seit 1969 für Neuzulassungen nicht mehr gültige Auto-Kennzeichen für den ehemaligen Kreis St. Goar noch vor der politischen Sommerpause Wiederauferstehung feiern.

Lesezeit: 2 Minuten