Niederweiler

Gewitter mit Starkregen überschwemmt Straßen in Niederweiler

Über den Rhein-Hunsrück-Kreis ist am Freitagabend ein Gewitter gezogen, das örtlich sehr unterschiedlich stark ausgeprägt war. Während manchenorts kaum ein Tropfen Regen fiel, gab es lokal eng begrenzt heftige Wolkenbrüche. Besonders in der Verbandsgemeinde (VG) Kirchberg brachte das Gewitter starken Regen, Hagel und Böen mit sich. Die örtlichen Feuerwehren rückten zu zahlreichen Einsätzen aus.

Philipp Lauer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net