Simmern

Gericht entscheidet im Streit um „Hauderer“ – Eingetragener Verein bekommt recht

Das Urteil in einem außergewöhnlichen Fall wurde jetzt am Amtsgericht Simmern gesprochen. Dabei ging es um einen Streit zwischen der als Verein eingetragenen Künstlergruppe „Die Hauderer“ und einer zweiten Gruppierung mit dem Namen „Die Hauderer – das Original“. Zwischen den beiden Parteien gibt es seit Monaten einen heftigen Streit, der sich längst nicht nur um die Nutzung des Namens dreht.

Volker Boch Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net