Plus
Niedersohren

Gemeinderat trifft Entscheidung: Jan-Philipp Effgen leitet die Geschicke Niedersohrens

Wenn die Rhein-Hunsrücker Bürger am Sonntag zur Wahlurne gehen, dürfen sie ein Kreuzchen machen, um einen neuen Landrat zu wählen. In Niedersohren sollte diese Wahl ursprünglich jedoch etwas umfangreicher ausfallen. Denn geplant war, an diesem 16. Januar auch einen neuen Bürgermeister für die 440-Seelen-Gemeinde zu wählen. Doch es fehlte an einem Kandidaten.

Von Charlotte Krämer-Schick Lesezeit: 2 Minuten