Archivierter Artikel vom 03.04.2018, 16:55 Uhr
Plus
Simmern

Gemeinde finanziert Restauration: Irmenach wird zu einem der Bildpaten von Ströher

Unermüdlich ist Dieter Merten, Vorsitzender des Freundeskreis Friedrich Karl Ströher landauf, landab unterwegs, um weitere Bildpaten für die Restaurierung der Ölgemälde des Hunsrück-Malers zu gewinnen. 2009 wurde anlässlich des 25. Jubiläums des Freundeskreises die Initiative ins Leben gerufen. Mittlerweile sind der größte Teil der rund 100 Gemälde fachkundig restauriert, haben passende Rahmen erhalten, sind damit in ihrem Bestand für die Zukunft gesichert.

Von Werner Dupuis Lesezeit: 2 Minuten