Plus
Kastellaun/Büchel

Gegen Atomwaffen: Friedensaktivisten protestieren in Kastellaun und Büchel

Ursprünglich war eine gemeinsame Fahrt zum Ostermarsch nach Büchel geplant. Da dieser aber wegen der Corona-Kontakteinschränkungen nicht wie geplant stattfinden konnte, kamen am Ostermontag rund 20 Aktivisten der Friedensinitiative Hunsrück zu dem ursprünglich vereinbarten Treffpunkt auf den Kastellauner Marktplatz und schickten mit Fahnen und Transparenten ihre solidarischen Grüße nach Büchel. Dort fand am Nachmittag vor dem Tor des Atomwaffenlagers eine Protestkundgebung mit begrenzter Teilnehmerzahl statt.