Archivierter Artikel vom 21.06.2017, 16:18 Uhr
Plus
Rheinböllen

Fusion: Mainz genehmigt Bürgerbefragung

Das Mainzer Innenministerium gibt grünes Licht für eine Bürgerbefragung am Tag der Bundestagswahl in der Verbandsgemeinde (VG) Rheinböllen zur Fusion mit einer Nachbarverbandsgemeinde. Dies geht aus zwei Schreiben von Staatssekretär Günter Kern an Rheinböllens VG-Bürgermeister Arno Imig hervor.

Von Markus Lorenz Lesezeit: 3 Minuten