Archivierter Artikel vom 30.08.2017, 17:16 Uhr
Plus
Mittelrhein

Freiwillige bringen das Welterbe in Form

Im Projekt „World Heritage Volunteers“ kommen junge Menschen aus der ganzen Welt für zwei Wochen in das Obere Mittelrheintal, um sich ehrenamtlich für Erhalt und Pflege des Unesco-Welterbes einzusetzen. Organisiert wird das Workcamp durch den Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal und die Organisation European Heritage Volunteers. Die Winzer der Mittelrhein-Riesling-Charta unterstützen mit Mitteln des Charta-Fonds sowie fachlicher Betreuung das Projekt.

Lesezeit: 2 Minuten