Archivierter Artikel vom 21.03.2013, 10:34 Uhr
Plus
Boppard

Franziskus war für kurze Zeit ein Bopparder

„Schalt mal den Fernseher an, Bergoglio ist Papst geworden“, meldete sich die Tochter von Helma Schmidt am Telefon. Die 95-Jährige drückte die Fernbedienung und staunte nicht schlecht, als sich der 76-jährige Jesuitenpater aus Argentinien auf der Loggia des Petersdomes erstmals als Papst Franziskus den Menschen zeigte.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema