Archivierter Artikel vom 16.08.2015, 19:27 Uhr
Plus
Boppard/Koblenz

Fotoprojekt: Bello, Waldi und Co. im Rampenlicht

Ein Hund sitzt aufgeregt vor einem weißen Hintergrundkarton. Immer wieder springt er hin und her. Klick, klick: Kinder fotografieren ihn mit Digitalkameras und Smartphones von allen Seiten – der lichtdurchflutete Seminarraum im Koblenzer Tierheim in der Zaunheimer Straße ist zu einem Fotostudio mit umherwuselnden Schülern und Hundemodels geworden.

Lesezeit: 2 Minuten