Archivierter Artikel vom 14.09.2010, 12:00 Uhr
Plus
St. Goar/Frankenthal

Flussturbinen gehen bei St. Goar ans Netz

So lässt sich Wasserenergie auch ohne Stau­dämme nutzen: Bei St. Goar hat das Frankenthaler Unter­neh­men KSB zwei Flussturbinen in Betrieb genommen.