Archivierter Artikel vom 07.03.2012, 18:02 Uhr
Plus
Wohnroth

Feuerwehr rettet 100 Tiere aus brennender Scheune

Dutzende Schafe mit ihren Lämmern, mehrere Ponys und einen schwarzen Esel hat die Feuerwehr am Mittwoch aus einer brennenden Scheune gerettet. Drei Menschen mussten mit Verdacht auf Rauchvergiftung ärztlich versorgt werden.

Lesezeit: 2 Minuten