Archivierter Artikel vom 03.07.2020, 17:00 Uhr

Ferien, die sich nicht so anfühlen: Volker Boch zum Ende des Schuljahres

Das diesjährige Schuljahresende war merkwürdig. Nicht allein, weil kaum zu spüren ist, dass die Sommerferien begonnen haben, es fehlt auch jegliche Euphorie, dass endlich Ferien sind. Kaum jemand spricht über die Ferien, denn seit März ist alles durcheinander im Leben der Schüler und damit auch in den Familien, die sich irgendwie durchgewurschtelt haben.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net