Kirchberg/Rhein-Hunsrück

Feierlicher Spatenstich: RHE startet Bau einer innovativen Biogasanlage

Aus Küchen- und Nahrungsabfällen will die Rhein-Hunsrück Entsorgung (RHE) zukünftig umweltfreundliches Biogas erzeugen. Den ersten Spatenstich für den Bau der Bioabfallvergärungsanlage setzten am gestrigen Nachmittag neben Energie- und Umweltstaatssekretär Thomas Griese auch Landrat Marlon Bröhr und Thomas Lorenz, geschäftsführender Vorstand der RHE.

Charlotte Krämer-Schick
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net