Archivierter Artikel vom 07.07.2019, 15:15 Uhr
Ellern

Fehlende Thermik: Segelflugzeug landet bei Ellern auf Acker

Ein nicht alltägliches Ereignis erlebten einige Autofahrer am Samstagmittag an der B 50 bei Ellern: Gegen 13.40 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer bei der Polizeiinspektion Simmern, dass rechtsseitig an der Bundesstraße in der Gemarkung Ellern ein Segelflugzeug auf einem Acker gelandet sein soll.

Die Beamten stellten vor Ort fest, dass der Pilot aufgrund fehlender Thermik landen musste. Er blieb unverletzt und an dem Flugzeug entstand kein Schaden. Der Flieger wurde später von dem Piloten auf einen Anhänger geladen und abtransportiert.