Boppard

Fähre Boppard außer Betrieb – Wartungsarbeiten dauern eine Woche

Die Josef Hewel Rheinfähre Boppard ist derzeit außer Betrieb.

Am Ufer bleibt zurzeit die Bopparder Rheinfähre. Überholungsarbeiten sind der Grund.
Am Ufer bleibt zurzeit die Bopparder Rheinfähre. Überholungsarbeiten sind der Grund.
Foto: Thomas Torkler

Wie das Unternehmen auf seiner Internetseite bekannt gegeben hatte, stehen Überholungsarbeiten an der Fähre an. Daher ist die Fähre seit Montag, 6. Januar, nicht in Betrieb. Die Arbeiten sollen insgesamt voraussichtlich eine Woche dauern.

Zudem weist der Betreiber darauf hin, dass seit 1. Januar Jahreskarten anderer Fährbetriebe des Fährbundes Mittelrhein nicht mehr zur kostenfreien Nutzung der Fähre Boppard berechtigen.