Archivierter Artikel vom 28.06.2010, 15:48 Uhr
Rhein-Hunsrück

Fachoberschule für Sohren-Büchenbeuren

Die Bemühungen der Realschule plus Sohren-Büchenbeuren um eine Fachoberschule für den Bereich Wirtschaft und Verwaltung waren erfolgreich.

Rhein-Hunsrück – Die Bemühungen der Realschule plus Sohren-Büchenbeuren um eine Fachoberschule für den Bereich Wirtschaft und Verwaltung waren erfolgreich.

 

Gestern Nachmittag hat die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Doris Ahnen verkündet, dass das Oberstufenangebot ab dem Schuljahr 2011 auf der Hunsrückhöhe verwirklicht werden kann. Erfolglos blieben dagegen zwei weitere Bewerbungen aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis. Auch Boppard hatte sich um eine Fachoberschule bemüht. Ebenfalls nicht genehmigt hat das Ministerium die Erweiterung des Beruflichen Gymnasiums um die Fachrichtung Gesundheit und Soziales an der Simmerner BBS.