„Es wird höchste Zeit, dass hier von der Deutschen Bahn Fakten geschaffen werden, die mit diesem Stillstand im wahrsten Sinne des Wortes aufräumen.“

Katharina Monteith, Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, will endlich Taten sehen.