Archivierter Artikel vom 01.07.2019, 16:33 Uhr

„Es tut mir unsäglich leid, weil ich Sandra als die kommende starke Kraft in der SPD gesehen habe.“

Zahlreiche SPD-Mitglieder haben am Montag betroffen auf den Rückzug von Sandra Porz reagiert.

Dazu gehörte auch Michael Boos, SPD-Kreistagsmitglied und Bürgermeister der Verbandsgemeinde Simmern.