Archivierter Artikel vom 06.05.2020, 13:15 Uhr
Plus
Bell

Es hagelt weiter Absagen: Auch der Beller Markt findet in diesem Jahr nicht statt

Zu den größten Volksfesten im Hunsrück gehört der Beller Markt. Tausende von Besuchern strömen immer am dritten Mittwoch im Juli auf die geschichtsträchtige Anhöhe bei Bell. Wie zuvor schon beim berühmten Oktoberfest in München hat nun die Corona-Pandemie der Ortsgemeinde als Organisatorin einen dicken Strich durch die Planung gemacht. Schweren Herzens haben die Verantwortlichen den diesjährigen Beller Markt, der am 22. Juli hätte stattfinden sollen, abgesagt.

Werner Dupuis Lesezeit: 2 Minuten