Archivierter Artikel vom 12.08.2022, 18:17 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

Erntebilanz am Rhein und im Hunsrück: Ohne Regen drohen beim Mais große Ausfälle

Mit Sorgenfalten schaut Bastian Faust, Vorsitzender des Bauern- und Winzerverbandes Rhein-Hunsrück, genauso wie viele seiner Berufskollegen in den Himmel. Nur blauer Himmel ist zu sehen und keine einzige Wolke. Dazu kommen Tagestemperaturen von 30 Grad selbst auf den Höhen des Hunsrücks. Der noch auf dem Halm stehende Mais und das Grünland brauchen dringend ergiebige Niederschläge.

Von Werner Dupuis Lesezeit: 3 Minuten