Archivierter Artikel vom 06.08.2020, 16:07 Uhr
Rhein-Hunsrück

Erinnerung an die Katastrophe: Vor 75 Jahren wurden über Hiroshima und Nagasaki Atombomben abgeworfen.

Mit einer Mahnwache erinnerte in Kastellaun die Friedensinitiative Rhein-Hunsrück an den Atombombenabwurf auf Hiroshima vor 75 Jahren. Gleichzeitig wurde dabei aber auch an die heutigen Gefahren aufgrund einer erneuten nuklearen Aufrüstung und einer wachsenden Konfrontation der Atomwaffenmächte erinnert und der Abzug der letzten Atomwaffen aus Deutschland aus Büchel in der Eifel gefordert.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net