Plus
Kirchberg

Erfolgreiches Audit: Evangelische Kita-Qualität über den Hunsrück hinaus spürbar

vekist-2023-kirchberg
Blick in die Friedenskirche in Kirchberg beim Begegnungs- und Fortbildungstag von VEKiST. Foto: Simone Berg
Lesezeit: 2 Minuten

Die erneute Bestätigung der guten Qualität in den evangelischen Kitas, aber auch die Möglichkeiten einer offenen Arbeit in den Einrichtungen stand im Mittelpunkt des traditionellen Begegnungs- und Fortbildungstages der Vereinigten Evangelischen Kindertagesstätten im Kirchenkreis Simmern-Trarbach (VEKiST) in Kirchberg. Rund 120 Mitarbeitende waren dazu nach Kirchberg gekommen.

Im gemeinsamen Gottesdienst zu Beginn betrachtete Knut Ebersbach die Gemeinsamkeit und Vernetzung der Kitas, und durch das gemeinsame Singen entstand in der stimmungsvoll geschmückten Kirche ein Gefühl des Getragenseins und der Zusammengehörigkeit, heißt es in einer Mitteilung. Die musikalische Begleitung übernahmen die Erzieherin Daniela Mader, Fachberaterin Simone Berg (beide Klarinette) ...