Archivierter Artikel vom 05.04.2022, 16:14 Uhr
Plus
Simmern

Enkeltrick 2.0 auch im Rhein-Hunsrück-Kreis: Nachrichten über WhatsApp hinterfragen

„Hallo Mama, ich bin's. Ich habe eine neue Nummer, weil ich mein Handy verloren habe.“: Die Nachricht über den Messengerdienst WhatsApp liest sich harmlos. Doch laut Polizeiinspektion (PI) Simmern steckt eine neue perfide Betrugsmasche, die vor allem älteren Mitbürgern das Geld aus der Tasche ziehen soll.

Von Monika Pradelok Lesezeit: 1 Minuten