Archivierter Artikel vom 22.06.2010, 16:46 Uhr
Simmern

Einbrüche in Simmern beschäftigen Polizei

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag mehrere Einbrüche in Simmern verübt.

Simmern – Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag mehrere Einbrüche in Simmern verübt.

 

Zunächst hebelten die Täter die Eingangstüren eines Fitnessstudios und einer Tanzschule am Zentralparkplatz in Simmern auf und verschafften sich so Zugang zu den Objekten.

►Mehr zu den Einbrüchen lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Rhein-Hunsrück-Zeitung.