Archivierter Artikel vom 08.08.2014, 17:07 Uhr
Plus
St. Goar

Einbrecherbande auf Diebestour in Boppard: 27-Jähriger muss in Haft

Es ist der Albtraum eines jeden Haus- und Wohnungsbesitzers: nach der Arbeit nach Hause zu kommen und zu merken, dass dort in der Abwesenheit Einbrecher gewütet und eine Spur der Verwüstung hinterlassen haben. Zwei Ehepaaren in Boppard-Buchholz ist genau dies am 27. März diesen Jahres passiert. Einer der Täter, ein 27-Jähriger, der seit drei Monaten in Untersuchungshaft sitzt, wurde jetzt vor dem Amtsgericht in St. Goar wegen schweren Bandendiebstahls, Hehlerei und Computerbetrugs zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und zwei Monaten verurteilt. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Lesezeit: 3 Minuten