Archivierter Artikel vom 26.08.2018, 17:01 Uhr
Plus
St. Goar

Ein Gewinn nicht nur für den Tourismus: Bekommt St. Goar eine Hängeseilbrücke?

Nervenkitzel, schwindelnde Höhen, grandiose Ausblicke aus der Vogelperspektive: Hängeseilbrücken liegen voll im Trend. Auch im Mittelrheintal gibt es seit Monaten Überlegungen, eine solche Brücke zu bauen. Ein Investor steht bereit. Doch die Suche nach einem geeigneten Standort im Welterbe Oberes Mittelrheintal gestaltet sich schwierig. Die ursprüngliche Idee, zur Buga in schwindelnder Höhe zu Fuß von einer Rheinseite zur anderen laufen zu können, wird sich wohl nicht umsetzen lassen. Aber vielleicht spazieren die Menschen ja künftig über das Gründelbachtal? Zumindest gibt es Überlegungen, die in diese Richtung gehen.

Lesezeit: 5 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema