Archivierter Artikel vom 21.06.2021, 15:39 Uhr
Plus
St. Goar

Ein Bäckermeister zwischen zwei Welten: Dennis Schürmann bringt Spezialitäten aus Japan an den Rhein

Bäckermeister Dennis Schürmann pendelt zwischen zwei Welten: Wenn im Frühjahr das Café St. Goar seine Pforten öffnet, steht der 30-Jährige ab 5 Uhr morgens dort in der Backstube und backt mit seinem Team Brot, Kuchen und Torten. Schließt das Café St. Goar über den Winter seine Pforten, schwingt sich der junge Bäckermeister in den Flieger nach Tokio.

Lesezeit: 3 Minuten