Archivierter Artikel vom 07.04.2022, 16:35 Uhr
Plus
Mittelrhein

Ehrenamt wird gefördert: 30 000 Euro für 24 Projekte im Mittelrheintal

Ob Bienenlehrpfad, die Revitalisierung eines Weinbergs, Verschönerungsmaßnahmen innerhalb eines Dorfs, eine Kunstausstellung oder ein Streichkonzert: Seit 2017 können Organisationen, Vereine oder lose Zusammenschlüsse im Rahmen des Förderprogramms „Ehrenamtliche Bürgerprojekte“ der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) jedes Jahr Zuschüsse für Projekte in ihrer Region beantragen, die ihnen am Herzen liegen und zeitnah umgesetzt werden können.

Von Monika Pradelok Lesezeit: 3 Minuten