Plus
Simmern-Rheinböllen

Diskussion im Rat: Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen lobt Preis für Kultur aus

In der Verbandsgemeinde (VG) Simmern-Rheinböllen soll ein Kulturpreis ausgelobt werden, der entweder im Jahresrhythmus oder alle zwei Jahre vergeben werden könnte. Auf Anregung des regionalen Kulturvereins Culturissimo sollen insgesamt 5000 Euro an besonders gelungene Projekte oder auszeichnungswürdige Künstler vergeben werden.

Von Volker Boch
Lesezeit: 4 Minuten
Culturissimo hatte der VG vorgeschlagen, mit dem Preis einen besonderen Schwerpunkt zu setzen. „Bislang gibt es in unserer Region nur einen Preis für Theaterschaffende: den von Wolfram Wagner 1982/83 gestifteten ,Theater Fuchs’, der alle zwei Jahre von der Kirchberger Theatergruppe Dumnissus vergeben wird“, heißt es im Anschreiben des Vorsitzenden von ...