Archivierter Artikel vom 21.11.2018, 16:07 Uhr
Plus
Simmern

Digitalisierung: Mittelstand ist im Umbruch

Ob Industrie 4.0 oder Big Data – die Digitalisierung zählt zu den zentralen Wirtschaftsthemen unserer Zeit und führt in vielen Bereichen zu drastischen Veränderungen. Welche Auswirkungen dies für mittelständische Unternehmen hat und welche Möglichkeiten sich ihnen durch die Digitalisierung eröffnen, war Thema der Veranstaltung „Alles digital, oder was? Mittelstand im Umbruch“, zu der die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium sowie die Kreissparkasse (KSK) Rhein-Hunsrück als regionaler Partner eingeladen hatten.

Lesezeit: 3 Minuten