Plus
Boppard

Dielen im Karmelitergebäude sind „Marke Eigengewächs“: Bopparder Eichen werden zu Bodenbelag

Aus Eichenholzstämmen werden Massivholzböden für den Eigengebrauch: Mit der Verarbeitung von Eigengewächsen aus dem Bopparder Stadtwald zu verlegefähigen Dielen für das Karmelitergebäude hat sich der städtische Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung beschäftigt.

Von Suzanne Breitbach
Lesezeit: 1 Minute
Archivierter Artikel vom 01.04.2022, 14:45 Uhr