Archivierter Artikel vom 04.07.2019, 13:00 Uhr
Plus
Boppard

Der Großteil drückt weiter die Schulbank: Bischöfliche Realschule Marienberg verabschiedet 61 Zehntklässler in Boppard

Mit einem Gottesdienst und einer feierlichen Zeugnisverleihung wurden 61 Schüler an der Bischöflichen Realschule Marienberg in Boppard ins Leben entlassen. „Wie in den Vorjahren setzt sich auch dieses Jahr der Trend fort, dass die Mehrzahl der Schüler den Weg auf eine weiterführende Schule einschlägt“, zieht Kerstin Ollmann, seit einem Jahr Leiterin an Boppards Bistumsschule, Bilanz. Rund 30 Prozent haben sich für eine Ausbildung entschieden.

Lesezeit: 2 Minuten