Biebernheim

Demonstrationsfeld: Aus Anlass zum 1200-jährigen Jubiläum tragen in Biebernheim alte Sorten Früchte

Wer heute an den Feldern in der Region spazieren geht, bekommt von der Vielfalt des Getreides nur einen kleinen Ausschnitt zu sehen: Roggen, Gerste, Hafer, Weizen gehören zu den gängigsten Sorten. Danach kommt nicht mehr viel. Dabei gibt es zahlreiche, teils alte Sorten, von denen manche bereits in Vergessenheit geraten sind. Einige Einwohner aus dem St. Goarer Stadtteil Biebernheim haben sich zur 1200-Jahr-Feier, die aufgrund der Corona-Pandemie auf das kommende Jahr verschoben werden musste, ein besonderes Projekt einfallen lassen. Auf einem landwirtschaftlichen Demonstrationsfeld zeigen sie Feldfrüchte aus vergangenen Tagen und deren Anbaumethoden.

Denise Bergfeld Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net