Plus
Kisselbach

Das Stromnetz der Zukunft entsteht in Kisselbach

Mit den erneuerbaren Energien ist das so eine Sache: Mal scheint die Sonne, mal nicht. Mal bläst der Wind, dann wieder nicht. Wie viel Strom über Windräder und Fotovoltaikanlagen ins Netz eingespeist wird, schwankt daher stark. Darauf sind die Kapazitäten der örtlichen Leitungen nicht ausgerichtet. Ein intelligentes Stromnetz soll das Problem lösen: In der kleinen Hunsrückgemeinde Kisselbach wird die Energieversorgungstechnik der Zukunft jetzt getestet.

Lesezeit: 2 Minuten
Von unserer Redakteurin Martina Koch Kisselbach ist damit neben Wincheringen an der Mosel und Wertachau in Bayern eine von drei Pilotgemeinden in Deutschland. Am Freitag installierten Mitarbeiter des Verteilnetzbetreibers Westnetz in der Spedition Herbert Susenburger die letzte von insgesamt 130 Kommunikationsboxen. In den Privathaushalten und Unternehmen, die an dem von RWE ...