Archivierter Artikel vom 10.03.2014, 17:30 Uhr
Plus
Boppard

Das Jahr im Weinbau (III): Schoeneberger verleiht seinen Weinen feinen Glanz

Prasselnder Regen geht über Boppard nieder, als Rudolf Schoeneberger die Haustür öffnet und einen neugierigen Blick in den Garten des Weinhauses Heilig Grab wirft. Ein fröhliches Lächeln geht über die Gesichter von Schoeneberger und seinem Sohn Jonas. „Das ist ideales Filtrierwetter“, sagt der 32 Jahre alte Jonas.

Lesezeit: 5 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema