Archivierter Artikel vom 05.09.2012, 11:43 Uhr
Plus
Sargenroth

Das bunte Treiben ging früh los

Der Nunkircher Markt bietet ein Stück Ur-Hunsrücker Gemütlichkeit. 90 Stände boten mal wieder alles, was man braucht und nicht braucht. Der 568. Nunkircher Markt hatte aber vor allen eins zu bieten: klasse Wetter. Die heimische Theatergruppe „Säärschitter Kiewelschisser“ drehte entsprechend gut gelaunt ihre Marktrunde und sammelte die letzten Zuschauer mit der Dorfschelle zum Beginn ihres Theaterstücks im Festzelt ein. Gerd Martin hatte erneut mit viel historischem Wissen und großer Liebe zum Detail die Aufführung in Hunsrücker Mundart inszeniert.

Lesezeit: 2 Minuten