Simmern

Dachstuhl brannte in der Simmerner Innenstadt: Feuerwehr im Einsatz

Ein brenzliger Geruch und Qualm lagen am Dienstagmittag über der Simmerner Innenstadt. Der Grund: Der Dachstuhl eines Mehrparteienhauses an der Ecke Kirchgasse/Am Alten Rathaus hatte Feuer gefangen, Rauch quoll aus den Dachschindeln.

Silke Bauer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net