Archivierter Artikel vom 17.04.2020, 18:09 Uhr
Plus
Simmern

Corona-Krise dominiert: Viele Firmen stellen bei der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück Anträge auf Hilfe

Die Corona-Krise dominiert auch bei den regionalen Geldinstituten derzeit den Alltag. Vor diesem Hintergrund wurde auch das Bilanzgespräch mit der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück zu einem außergewöhnlichen Termin. Längst nicht nur um Zahlen, sondern vor allem um das Coronavirus und dessen Auswirkungen gerade auf Unternehmen in der Region geht es im Interview mit den Vorständen der Kreissparkasse, Klaus Wende und Wolfgang Nass.

Von Volker Boch Lesezeit: 6 Minuten
+ 4438 weitere Artikel zum Thema