Archivierter Artikel vom 17.05.2017, 18:12 Uhr
Plus
Rhein-Hunsrück

CDU: Land muss mit der Brückenplanung beginnen

Die CDU-Kreistagsfraktion fordert die Landesregierung auf, das Raumordnungsverfahren zur Realisierung der Mittelrheinbrücke zügig zu beginnen. „Der Königsweg ist aufgezeigt: Der gordische Knoten kann jetzt von Minister Wissing durchschlagen werden. Er kann die Planungen nun gesichtswahrend durch das Land auf den Weg bringen“, macht der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Wolfgang Wagner, deutlich.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 23 weitere Artikel zum Thema